Zukunftswerkstatt mit Lichtwesen


Ostern 2019

Die Schwingung dieser Zeit         

Engel Elohim

 

Ihr Lieben. Wir freuen uns, zu euch zu sprechen in dieser ganz besonderen Zeit. Es ist jetzt und weiterhin: die Osterzeit.

 

Schaut, was ihr begangen habt in wenigen aufeinanderfolgenden Tagen. Ihr habt begleitet euren Bruders Jesus Christus in der Karwoche, endend am Karfreitag. Habt euch erinnert, durch was euer Bruder gegangen ist. Und schaut nun weiter, was ihr möglicher Weise für euch selbst erlebt: Formen der Blockaden, der Verunsicherung. Und macht euch bewusst, was danach geschieht: Die Auferstehung. Das Neue Leben. Die Erweckung. Und dieses: Symbol, nennen wir es jetzt, Jesus Christus steht nicht für ihn ausschließlich, sondern auch für euch.

 

Und aus jeder Verunsicherung, aus jedem Schmerz, aus jeder Verletzung entsteht eure Auferstehung. Das bedeutet eure nächsthöhere Schwingung. Der Blick wird gelenkt auf das Innen. Auf die Freude. Auf das Licht.

 

Und auch wenn ihr euch manchmal im Tale fühlt, so geschieht in dieser Zeit alles bereits auf einer höheren Ebene, in einer höheren Frequenz. Den Schmerz zu druchfühlen und loszulassen, ist heute effektiver, schneller und wirkungsvoller denn je - im Sinne eures persönlichen Aufstieges. Spürt, wie das Leben Fahrt aufnimmt. Spürt mehr und mehr auch die Leichtheit - das ist das Besondere und Wundervolle.

 

Und wenn Unangenehmes kommt, so lasst euch sagen: Wir Engel transformieren dies, sobald ihr es wahrnehmt. Geht nur kurz in den Schmerz. Gebt ihn dann ab an Mutter Erde. Gebt ihn ab an den Himmel. Gebt ihn ab an uns. Denn zur Transformation ist jetzt in dieser Zeit kein langes Leiden mehr erforderlich. Das zeigt euch diese Osterwoche, die zeitlich begrenzt ist. Und schaut, was kommt: Himmelfahrt. Pfingsten. Der Aufstieg. Der Frieden. Die Versöhnung.  

 

Übertragt dies eins zu eins auf euch. Es ist nicht nur "dieser Jesus", sondern es seid ihr, die ihr diesen Weg mitgeht. Innerlich. Jetzt. In dieser Zeit der Schwingungserhöhung.

 

Geht mit: die Auferstehung.

Geht mit: die Himmelfahrt.

Geht mit: das Pfingstfest

 

Dies sind die Zeichen des Jetztes.